Kategorien

Aktion für freie Radwege

Aktion für freie Radwege

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche gegen Falschparker sind wir gestern Nachmittag zu dritt losgezogen und haben auf das Problem, das auch in Osnabrück groß ist, aufmerksam gemacht. Am Johannistorwall haben wir auch „nur mal kurz“ was rausgeholt. Die Fahrbahn neben einem Radwegparker eignete sich da ganz gut zum Halten. Am...
Was uns die Disziplinlosigkeit von Autofahrern kostet

Was uns die Disziplinlosigkeit von Autofahrern kostet

Nachdem die Stadt Osnabrück den aktuellen Planungsstand zum ersten Radschnellweg der Region vorgestellt hatte, wurde sich über die Kosten von 7,5 Mio. Euro fleißig echauffiert. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen, kosten neue Straßen und Autobahnen doch weitaus mehr pro Kilometer. Nur ein kurzer Vergleich: die 6,3 Kilometer Radschnellweg sollen...
Ihr Radfahrer zahlt keine Steuern, also runter von der Straße!

Ihr Radfahrer zahlt keine Steuern, also runter von der Straße!

Ist die Steuerlast im Straßenverkehr gerecht zwischen den Verkehrsmitteln aufgeteilt? Hin und wieder begegnet uns auf der Straße das obige Argument. Wir als Radfahrer zahlen weder Mineralöl- noch Kfz-Steuern, Autofahrer tun es.
Welche Bedeutung sollten rote Ampeln und Stoppschilder für den Fuß- und Fahrradverkehr haben?

Welche Bedeutung sollten rote Ampeln und Stoppschilder für den Fuß- und Fahrradverkehr haben?

Seit einigen Monaten wird in den Medien immer wieder darüber diskutiert, welche Bedeutung rote Ampeln und Stoppschilder für Fahrradfahrer_innen und Fußgänger_innen zukünftig haben sollten.
Abstand und Abstand

Abstand und Abstand

Kurz notiert: am Bahnhof gibt es einen Sicherheitsstreifen, der mich vor Zügen schützen und den ich nicht betreten soll. An den meisten Straßen gibt es praktisch denselben Streifen, auf den ich als Radfahrer aber ausdrücklich geschickt werde. Wer schützt mich hier vor Autotüren und vorbeifahrenden Autos/LKW/Bussen? Wo ist hier die...
Nehmt dem Auto Platz weg!

Nehmt dem Auto Platz weg!

Eigentlich bin ich ein Freund von positiven Formulierungen. Besser „mehr von A“ fordern, statt „weniger von B“. Lieber „A fördern“ statt „B beschränken“. Beim Thema Flächengerechtigkeit in unseren Städten ist meiner Meinung nach aber der Zeitpunkt erreicht, an dem wir offensiv fordern sollten, dem motorisierten Individualverkehr (MIV), sprich dem Auto,...
Verkehr geht nur zusammen

Verkehr geht nur zusammen

Als Radfahrer kennt man das: man ist auf der Fahrbahn unterwegs, um schnell voranzukommen, als plötzlich ein Auto so dicht an einem vorbeirauscht, dass man den Luftwirbel am linken Ohr spürt. An der nächsten Kreuzung will man den Fahrer kurz darauf hinweisen, wie gefährlich das gerade war und dass es...
WirtschaftsRad: Mit Radverkehr dreht sich was im Handel

WirtschaftsRad: Mit Radverkehr dreht sich was im Handel

Die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK Bayern) hat eine schöne Broschüre zum Thema Radverkehr als Wirtschaftsfaktor rausgegeben. In WirtschaftsRad: Mit Radverkehr dreht sich was im Handel bündelt die AGFK Bayern verschiedene internationale Studien und macht deutlich, dass sich eine konsequente Radverkehrsförderung positiv auf den örtlichen Handel auswirkt und...
Falschparker sind asozial

Falschparker sind asozial

Da immer mehr Bilder von Falschparkern in den Sozialen Netzwerken auftauchen, hat der Tagesspiegel das Thema mal wieder aufgegriffen. Und auch Velophil postet ein Video aus Kanada dazu (siehe unten). Viele dieser Falschparker gefährden andere Verkehrsteilnehmer durch ihr rücksichtsloses Parken auf Rad- und Fußwegen, an Bushaltestellen oder in zweiter Reihe....
Überholabstand

Überholabstand

Vielleicht einfach noch mal für die Osnabrücker Taxifahrer, von denen mir einige das Leben echt schwer machen (in Berlin ging es mir am vergangenen Wochenende allerdings ähnlich). Gestern war es mal wieder soweit. Ich wünschte, es wäre ein Einzelfall gewesen. Wenn ich mit dem Fahrrad auf einer Straße unterwegs bin,...
Das Grundrecht auf Parkplätze

Das Grundrecht auf Parkplätze

Wer hat den Deutschen eigentlich erzählt, dass die Allgemeinheit überall für Parkplätze zu sorgen hat? Und mit “die Deutschen” ist hier auf der einen Seite der Einzelhandel und auf der anderen Seite der autofahrende Bürger und die autofahrende Bürgerin gemeint. Zunächst zum Einzelhandel: kaum werden 20 Parkplätze zugunsten eines Radfahrstreifens...
News
Links der Woche #140

Links der Woche #140

So, diese Einleitung wurde vor Deutschland – Schweden geschrieben. Entweder wacht ihr gerade erleichtert auf und gönnt euch einen schönen Sonntag. Oder ihr habt nen üblen Kater und könnt euch mit dieser Lektüre erstmal ablenken. Oder aber euch war das gestern Abend sowieso völlig egal, weil ihr nur an den Sonntagmorgen und die Links der...
Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" will Fahrradgesetz für Nordrhein-Westfalen auf den Weg bringen

Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ will Fahrradgesetz für Nordrhein-Westfalen auf den Weg bringen

Am vergangenen Wochenende ist auf dem Kölner Fahrrad-Kongress RADKOMM der Startschuss für die Volksinitiative Aufbruch Fahrrad gefallen. Nach Diesel-Skandal, Feinstaub-Alarm, Stau-Rekorden kann es für die Initiatoren in Nordrhein-Westfalen so nicht weitergehen.
Bundesregierung lässt Fahrradkuriere im Regen stehen

Bundesregierung lässt Fahrradkuriere im Regen stehen

Der Job des Fahrradkuriers ist in den vergangenen Jahren immer härter geworden. Das liegt neben der Situation auf unseren Straßen auch an den Arbeitsbedingungen. Viele Vermittler in der Branche zahlen niedrige Löhne und verlangen darüber hinaus noch, dass die Kuriere ihr Arbeitsgerät selber bezahlen.
carryyygum

carryyygum

Wer ein stylisches Singlespeed ohne jeglichen „Schnickschnack“ fährt kennt das: Wohin mit der Decke und der Zeitung, wenn man nur kurz in den Park fährt? Die Lösung kommt aus München – bzw. soll bald aus München kommen: der kleinste Gepäckträger der Welt. Denn Carl sammelt gerade Geld bei kickstarter, um diese kleine clevere Idee zu...
[Gastbeitrag] FRE!LAUF DIY Bike Camp

[Gastbeitrag] FRE!LAUF DIY Bike Camp

Das Fahrrad. Wir steigen auf und sind frei. Im Sattel sitzend, steht uns die Welt offen. Wir fahren mal kurz um die Ecke oder über Grenzen hinweg. Wir fahren allein oder mit Vielen. Über Asphalt, Pflastersteine, Schotterpisten, Wald, Wiesen und Wege, die vielleicht noch gar keine Wege waren bevor wir auf ihnen gefahren sind.
Links der Woche #139

Links der Woche #139

So, wer vor oder zwischen den ganzen Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft noch ein bisschen Leerlauf hat, bekommt hier wieder eine Reihe lesenswerter Texte aus der vergangenen Woche. Und wer sich für die WM nun wirklich überhaupt nicht interessiert, findet ab 17 Uhr ziemlich leere Straßen und kann mal wieder ganz entspannt mit dem Fahrrad durch die...
Mehr Rücksicht mit Rückblick

Mehr Rücksicht mit Rückblick

Zum heutigen deutschlandweiten Tag der Verkehrssicherheit weist die Berliner Aktion „Rücksicht mit Rückblick“ auf eine unterschätzte Gefahr für Radfahrende hin: sich plötzlich öffnende Autotüren. Diese Dooring-Unfälle passieren laut Unfallforschung der Versicherer zwar vergleichsweise selten, haben aber häufig sehr schwere Folgen. Um Dooring-Unfälle zu vermeiden, sollten Autofahrende vor dem Aussteigen unbedingt an den Schulterblick denken. Besonders...
Kinder brauchen mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Kinder brauchen mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit 2018 mehr Sicherheit für Kinder auf dem Schulweg. Jedes fünfte Kind ab zehn Jahren (20 Prozent) fühlt sich demnach in Deutschland auf dem Schulweg durch den Straßenverkehr nicht sicher. „Angst und Unsicherheit dürfen nicht die Wegbegleiter auf dem Schulweg sein. Deshalb brauchen wir in Deutschland eine...
Alpen Bike Capsule

Alpen Bike Capsule

Fahrräder – und vor allem teure E-Bikes – verdienen einen sicheren und trockenen Unterstand. Bei manchen ist es die Garage, bei anderen der Schuppen oder die Wohnung, bei mir ist es der Keller. Eine weitere Möglichkeit ist die Alpen Bike Capsule. Sie schützt vor Wettereinflüssen, Dieben (sie ist abschließbar) und Vandalismus. Und sieht darüber hinaus...